Wasserspender mit Festwasseranschluss

Wasserspender mit Festwasseranschluss

Alles über die leitungsgebundenen Trinkwassersysteme

  • Praktisch: bis zu 5 Wassersorten auf Knopfdruck
  • Wirtschaftlich: die kostensparende Komplettlösung
  • Umweltfreundlich: nachhaltiger Genuss

Niemals leer + immer frisch: Wasserspender mit Festanschluss

Wasserspender mit Festwasseranschluss von BRITA sind die ideale Lösung, wenn Sie jederzeit frisch gefiltertes und wohlschmeckendes Wasser griffbereit haben wollen. Egal ob im Büro, in der Gastronomie, in Schulen, Krankenhäusern, Fertigungsbetrieben oder anderen Branchen.

  • Sie sparen sich den organisatorischen und logistischen Aufwand für die Beschaffung und Lagerung von Wasserflaschen oder Gallonen.

  • Durch professionelle BRITA Filtration des Leitungswassers wird daraus eine hygienisch einwandfreie und schmackhafte Erfrischung.

  • Sie schützen die Umwelt, indem Sie Abfall sowie lange Transportwege vermeiden.

Was ist ein Wasserspender mit Festwasseranschluss?

BRITA Wasserspender mit Festwasseranschluss

Ein Wasserspender mit Festwasseranschluss ist ein Automat für die Ausgabe von Trinkwasser. Im Gegensatz zu Gallonen-Wasserspendern kommt das Wasser dabei nicht aus einem vorabgefüllten Behälter, sondern der Wasserspender ist direkt an die im Haus vorhandene Wasserleitung angeschlossen.

Der große Vorteil: Das Wasser ist niemals leer oder abgestanden, sondern kann in beliebigen Mengen immer frisch entnommen werden. Auf dem Weg ins Glas oder die Flasche wird das Leitungswasser gefiltert, gekühlt oder erhitzt und auf Wunsch mit Kohlensäure versetzt.

Die Filtration durch BRITA Wasserfilter befreit das Wasser von Partikeln, wie z.B. Sand, die durch die Hausinstallation eingetragen werden können sowie von möglicherweise vorhandenen geschmacksstörenden Stoffen. Auch sorgen spezielle Hygienefilter für zuverlässige Hygiene. So erhalten Sie hygienisches Wasser mit exzellentem Geschmack.

Welche Wasserspender mit Festwasseranschluss bietet BRITA?

Vom Kompaktmodell fürs Büro bis zur Hochleistungsanlage für die Kantine: Unser Sortiment an Trinkwasserspendern bietet für jeden Bedarf die passende Lösung. Dabei überzeugen sie stets durch hohe Produktqualität, Langlebigkeit und hochwertiges Design. Je nach Aufstellort empfehlen sich verschiedene Bauformen:

Auftisch-Wasserspender mit Leitungsanschluss

Auftisch-Wasserspender

Auftisch-Modelle werden auf bestehende Küchenzeilen oder Sideboards gestellt. Die Modellwahl richtet sich nach dem Versorgungsbedarf, z. B.

  • TOP 15 für bis zu 15 Personen

  • TOP 50/85 für mittlere Versorgungsbedarfe

Einbau-Wasserspender mit Festwasseranschluss

Einbau-Wasserspender

Ein Einbau-Wasserspender ist ein puristischer Zapfhahn, der in die Arbeitsplatte integriert wird. Die Technik verschwindet unsichtbar im Unterschrank.

  • Extra C-Shape liefert zusätzlich optional auch heißes Wasser.

Festwasserspender Standgerät

Standgeräte

Ein praktischer und robuster Unterschrank macht jeden Auftisch-Wasserspender zum Standgerät.

Damit ist der Wasserspender überall einsetzbar, ganz unabhängig vom Mobiliar.

Sie möchten wissen, welche Variante sich am besten für Ihre Räumlichkeiten und Ihren Bedarf eignet? Unsere Experten beraten Sie passgenau, kostenfrei und unverbindlich.

Beratung anfordern

Leitungsgebundene Wasserspender im Praxiseinsatz

BRITA Wasserspender bei Artdesk

Im Co-Working-Space Artdesk

Im Co-Working-Space Artdesk

Warum leitungsgebundene Wasserspender statt Wasserflaschen?

Trinkwasserspender mit Festanschluss machen den Einkauf von Mineralwasser überflüssig. Wasserkisten schleppen, stapeln, umsortieren? Das Wasser mit Kohlensäure ist leer, stilles Wasser gibt’s gerade nur ungekühlt? Das gehört mit einem leitungsgebundenen Wasserspender von BRITA der Vergangenheit an. Denn unsere Trinkwasserspender liefern für jeden Geschmack das passende Wasser – unbegrenzt und wann immer Sie möchten.

Leitungswasserspender ersetzen Einwegflaschen

Umweltschutz-Aspekte

Mineralwasser in Einwegplastikflaschen verursacht bei Herstellung und Transport einen hohen CO2-Ausstoß und erzeugt viel Plastikmüll. Auch bei Mehrwegflaschen aus Glas oder Plastik entsteht durch Produktion und Transport ein hoher Energie- und Ressourcenverbrauch.

BRITA Festwasserspender sind eine umweltfreundliche und nachhaltige Alternative. Sie reduzieren Plastikmüll und sparen bis zu 86 % CO2-Emisssionen im Vergleich zu Flaschenwasser.

Flaschenbefüllung Wasserspender Fill

Wirtschaftlich und kostensparend

Auch aus wirtschaftlicher Sicht lohnt der Wechsel: Pro Liter verursacht Mineralwasser in Flaschen deutlich höhere Kosten, denn ein Liter Tafelwasser aus einem BRITA Wasserspender kostet nur wenige Cent.

So amortisiert sich die Anschaffung in der Regel schnell.

Übrigens: Sie können unsere Wasserspender auch mieten!

Mitarbeiter am Festwasserspender

Weniger Aufwand, höhere Zufriedenheit

Mit Leitungswasserspendern reduzieren Sie in Ihrem Unternehmen den logistischen Aufwand, der durch Einkauf und Lagerung der Getränkekisten entsteht.

Sie erhöhen durch das vielseitige und unkomplizierte Sortenangebot die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter, Gäste oder Kunden, die stets frisches und leckeres Wasser nach ihren Vorlieben zapfen können.

Komplettlösung für Ihre Wasserversorgung

Mehrwegflaschen zur Abfüllung, mit Logo bedruckbar

Sie möchten Tafelwasser dennoch in Flaschen anbieten können? Kein Problem!

Wir bieten eine große Auswahl an wiederverwendbaren Flaschen in ansprechenden Designs, die aus natürlichen Materialien hergestellt sind und durch den Aufdruck Ihres Logos einprägsam individualisiert werden können.

So können Sie ein Zeichen setzen und Ihren Gästen ganz einfach Ihre eigene, regionale Wassermarke servieren.

Beratung zur 360°-Lösung für Ihre Trinkwasserversorgung

Trinkwasserspender mit Festanschluss oder Gallonen-Wasserspender?

Auf den ersten Blick ist der größte Unterschied zwischen Festwasserspendern und Geräten mit Gallonen die Anbindung an eine Wasserleitung. Diese ist bei Gallonen-Wasserspendern nicht erforderlich, da sie einen Behälter mit abgefülltem Wasser enthalten. Bei genauerem Hinsehen bieten Wasserspender mit Festwasseranschluss allerdings einige Vorteile:

Hygiene, Frische und Geschmack

Frau mit Wasserglas

Immer, wenn Wasser länger steht, können sich darin Keime vermehren. Im Gegensatz zu Gallonen wird bei Wasserspendern, die an die Leitung angeschlossen sind, nur die jeweils benötigte Menge frisch gezapft.

Durch das dreistufige Hygienesystem BRITA HygienePlus und die thermische Keimsperre BRITA ThermalGate ist das Wasser aus BRITA Wasserspendern besonders hygienisch.

BRITA Wasserspender bieten eine große Vielfalt an Wassersorten: still oder prickelnd, gekühlt, ungekühlt oder sogar heiß. Die integrierte Filtration gewährleistet jederzeit angenehmen, frischen Geschmack.

Logistik und Wasserkosten

Festwasserspender sparen Kosten und Aufwand

Bei Gallonen muss der Bedarf kalkuliert, bestellt, transportiert, gelagert und der Wechsel organisiert werden.

Wasserspender mit Festwasseranschluss sparen Zeit, Aufwand und Platz. Frisches Wasser ist stets unbegrenzt verfügbar.

Gallonen-Wasserspender verursachen auf Dauer hohe Kosten für Einkauf, Transport und Lagerung. Im Vergleich dazu betragen die Kosten für Leitungswasser nur einen Bruchteil.

Nachhaltigkeit

Nachhaltige Wasserversorgung mit Festwasserspender

Die Wasser-Gallonen werden teils über weite Strecken transportiert. Dazu kommen Rücktransport und Reinigung sowie der hohe Plastikbedarf für die Gallonen.

Festwasserspender nutzen Leitungswasser, das nicht erst transportiert werden muss.

In punkto CO2-Emissionen haben BRITA Wasserspender mit Leitungswasser ebenfalls die Nase vorn: Die Einsparung gegenüber Gallonen-Wasserspendern liegt bei 64 %.

Installation von Wasserspendern mit Festanschluss – welche Voraussetzungen gibt es?

Servicetechniker + Kunde am BRITA Wasserspender

Voraussetzungen für die Installation eines Trinkwasserspenders mit Festanschluss sind neben ausreichend Platz lediglich die Anschlüsse für Wasser und Strom am Aufstellort. Das Aufstellen und Anschließen in Ihrer Firma übernehmen selbstverständlich wir für Sie.

Gerne unterstützen wir Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Auswahl des richtigen Wasserspenders mit Festwasseranschluss und der Wahl des passenden Aufstellorts.

Lassen Sie sich von uns kostenlos und unverbindlich beraten!

Wasserspender mit Leitungswasser – überzeugender Geschmack

BRITA Sensorik-Labor

Nicht jeder Mensch empfindet Leitungswasser als wohlschmeckend. Grund dafür sind meist geschmacksstörende Stoffe. Kann ein Wasserspender mit Festwasseranschluss also wirklich leckeres Trinkwasser liefern? Die Antwort lautet: Ja!

Als Experten auf dem Gebiet der Wasseroptimierung mit einem eigenen Sensorik-Labor setzen wir auch bei unseren Wasserspendern auf unsere bewährte BRITA Filtration. Durch eigens entwickelte Wasserfilter werden Verunreinigungen und geschmacksstörende Stoffe zuverlässig entfernt. Mineralien bleiben erhalten. So erhalten Sie Trinkwasser von hervorragender Qualität und optimalem Geschmack – Schluck für Schluck!

Kostenfreie Beratung und Angebotserstellung

* Erforderlich
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Noch verbleibende Zeichen:
Bitte beachten Sie, dass Sie die Symbole < > @ % * # | _ [ ] ~ { } ( ) und die Kombinationen „www.“ und „://“ nicht verwenden können.

Bitte geben Sie die Zeichen aus dem folgenden Bild ein und klicken Sie auf „Absenden“.

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe

Diese und viele weitere zufriedene Kunden nutzen bereits BRITA Wasserspender mit Festwasseranschluss

Referenzen